„Abmahnung - Kündigung und Zeugnis“

Wochenendseminar für Mitglieder
der Regionen Pfalz, Mittelbaden-Nordschwarzwald und Mannheim-Heidelberg 

am:  Fr./Sa., 06./07. März 2020

Beginn: 16:30 Uhr 

Ort: Tulip Inn, Ludwigsplatz 5-6, 67059 Ludwigshafen     

Wer hat es nicht schon einmal erlebt? Der Vorgesetzte regt sich auf und wettert mit erhobener Stimme los: „Das geht so nicht, das lass´ ich mir nicht bieten, dafür bekommst Du eine Abmahnung und beim nächsten Mal eine Kündigung“.

Doch wann ist eine Abmahnung berechtigt und wann nicht? Muss ich eine Abmahnung hinnehmen oder was kann ich dagegen unternehmen? Wann muss ich nach einer Abmahnung eine Kündigung befürchten? Was muss ich beachten, wenn ich eine Kündigung erhalten habe?  

Macht es Sinn einen Aufhebungsvertrag abzuschließen um eine Kündigung zu vermeiden oder welche Nachteile kommen dann auf mich zu? 

All´ diese Fragen und auch die, wann das Recht auf ein Arbeitszeugnis besteht und was darin stehen muss, werden wir bei unserem Seminar beantworten. Und selbstverständlich haben wir auch die Zeit weitere Fragen von Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu beantworten.     

Die Anmeldung zur Teilnahme an dem Seminar muss bis zum 10. Februar 2020 im NGG-Regionsbüro Pfalz erfolgen. Weitere Infos siehe Einladung. Einladung hier!