Einladung zum exklusiven Neujahrs-Frauenfrühstück deiner Gewerkschaft NGG Heilbronn

Heilbronn, 9. Januar 2019 -  Frauen verpacken Süßes, verkaufen Brötchen, beziehen Betten, organisieren Banketts, schreiben Rechnungen oder analysieren Inhaltsstoffe von Lebensmitteln... rund 95.000 Frauen in Hotels und Gaststätten, im Lebensmittelhandwerk und in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie sind Mitglied in der Gewerkschaft NGG. In vielen unserer Branchen dominieren wir Frauen. Die derzeitige Frauengeneration ist die am besten ausgebildete denn je. Trotzdem sind immer noch mehr Männer in Führungspositionen. Trotzdem verdienen Männer weiterhin durchschnittlich 21 Prozent mehr. Trotzdem ist Familienarbeit weiterhin Frauenarbeit.

Warum gibt es diese Unterschiede? Welche Folgen für uns Frauen in der Arbeitswelt, bei der Familienarbeit oder im Rentenalter sind damit verbunden? Und was können wir Frauen dagegen tun?

Darüber wollen wir gemeinsam mit unserer Landesbezirksfrauensekretärin Claudia Huber sprechen, Erfahrungen austauschen, uns mit anderen Kolleginnen vernetzen. Wir wollen uns als NGG unsere Frauenarbeit vorstellen. Und das alles bei einem leckerem und vielfältigem Frühstück.

Komm vorbei am 19.01.2019 um 9.30 Uhr im DGB Haus Heilbronn (Gartenstraße 64, 74072 Heilbronn). Anmeldungen bitte bis zum 17.01.2019 unter 07131 833 28-0 oder region.heilbronn@ngg.net (Einladung hier).